top of page
Nur zu gern stützen wir uns auf das, womit wir schon Erfahrung haben. Etwas völlig Neues wagen? Klingt verlockend, aber auch beängstigend. Matthias Dichristin macht Mut, Gott mehr zu vertrauen als uns selbst. Offen und ehrlich schreibt er über seine Erlebnisse als Afrikamissionar. Er macht deutlich, dass Entwicklung erst da möglich wird, wo wir nicht alles in der Hand haben. 112 Seiten.

Mein Lauf zwischen den Welten

Das Rating beträgt 0.0 von fünf Sternen, basierend auf Bewertungen.
Artikelnummer: 80-114
6,95 €Preis